Anmeldung MfG20


MfG20 ist komplett!
Die Zahl der Teilnehmer:innen wurde auf 100 beschränkt! Spätere Anmeldungen werden auf einer Warteliste (25 Plätze) geführt und rücken in der Reihenfolge der Anmeldung nach … erfahrungsgemäß gibt es immer einen gewissen Schwund (kurzfristige Absagen), also lohnt sich der Eintrag in die Warteliste. Mit Eintrag #125 wird die Anmeldung komplett geschlossen.

MfG20 is full!
The number of starters is limited to 100 riders only! There will be a list for applications #101–125 as there’s always roughly 10-20% DNS, so chances are you may jump in, if you’re on the waiting list.


Die Teilnahme am Mainfranken Graveller ist und bleibt kostenlos. Dennoch möchten wir dem Beispiel anderer Graveller folgen und eine freiwillige (!) Spende empfehlen – für den MfG20 bietet sich eine Spende an den Rhönklub Bad Kissingen e.V. an.

Der Verein ist gemeinnützig und unterhält z. B. die Kissinger Hütte, die direkt auf dem Track liegt und mittlerweile stark sanierungsbedürftig ist. Auch wenn angesichts der geschätzten Kosten von bis zu 2 Millionen Euro kleine Spenden noch nicht einmal den Promille-Bereich kratzen, zählt jeder Cent – und die Geste.
Spenden an gemeinnützige Vereine können von der Steuer abgesetzt werden, bei Beträgen bis 200 Euro reicht der Kontoauszug (es wird also keine Spendenbescheinigung benötigt und auch nicht ausgestellt).

Riding the MfG20 is free of charge. German participants are encouraged to make a voluntary donation, but international participants may find it more difficult due to banking fees. If not: You can support the Kissinger Hütte (a mountain hut serving food & drinks, located directly on the track) by making a voluntary donation using the information below. Essential: Write »Mainfranken Graveller« in the purpose field.
Important: All form fields are mandatory.

Wer hier ein Zeichen setzen möchte, überweist einen Betrag nach Wahl an den

Rhönklub Bad Kissingen e.V.
Sparkasse Bad Kissingen
IBAN: DE84 7935 1010 0031 2740 87
BIC: BYLADEM1KIS
Verwendungszweck (unbedingt angeben): »Mainfranken Graveller«

Nochmal: Eine Spende in beliebiger Höhe erfolgt ausschließlich freiwillig, hat keinerlei Einfluss auf die Anmeldung und wird von uns nicht überprüft.
Danke an alle, die sich für eine Spende entschließen.

Und nun: Anmelden!

Alle Felder sind Pflichtfelder. Bitte gib Deine Postanschrift an und unbedingt die Mobil-Nr. sowie E-Mail-Adresse. Sämtliche Adressdaten werden ausschließlich für organisatorische Zwecke im Vorfeld oder während des Mainfranken Gravellers genutzt, nicht weitergegeben und nach dem Ende der Rundfahrt gelöscht. Die Aufnahme in die StarterInnen-Liste erfolgt manuell und kann u.U. ein paar Tage dauern.

Pre-Camp (20.5.2020): Wie schon 2019, wollen wir Fahrerinnen und Fahrern, die von weiter her kommen, die Anreise erleichtern. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einer geeigneten Location, wo wir uns am Vorabend treffen und austauschen können – und die Nacht verbringen (gehobene Overnighter-Klasse, versteht sich).