Starter MfG19


# Name Warum …?
1 Holger L. Es haben sich die üblichen Verdächtigen angekündigt und es wird bestimmt ein großes Bikepackingfest!
2 Dieter H. Diese Regionen mit dem Rad zu erkunden reizt mich einfach …
3 Florian S. Weil es letztes mal ein so tolles Erlebnis war und ich unbedingt all die Dinge noch sehen möchte, die ich letztes mal übersehen habe.
DNS Andreas H. Ich habe noch eine Rechnung offen vom MfG18 … 😉
5 Frank Z. Um ihn – nach zwei erfolglosen Versuchen – zu »finishen«.
DNS Thoralf S. Das Graveller-Event in Franken wollte ich schon letztes Jahr fahren, aber habe es zeitlich nicht hinbekommen. Nun dieses Jahr … freu mich!
7 Rolf N. Letztes Jahr von mehrtägigen Bikepakingtouren infiziert worden. Den Geburtstag, 31.5., bei der neuen Lieblingsbeschäftigung feiern, was gibts besseres!
8 Dirk W. Hhhhm … weil mir die Gedanken an den MfG18 ein krass breites Grinsen in das Gesicht zaubern und ich das Ding mal ordentlich zu Ende fahren will. Außerdem gibt es noch sooo viel zu sehen.
9 Franz M. So eine attraktive Runde zu ignorieren, wäre ein echter Frevel!
10 Thilo K. Ohne MfG fehlt Dir was …
11 Malte T. Ich kenne nur Wind und Deiche. Das ist sooo langweilig. Bei Euch ist’s so schön. Und wenn Holger sagt, das ist gut, dann komm ich mal mit 🙂
12 Fabian K. Den Genuss vom letzten Jahr muss man einfach wiederholen. Gerne schmuggel ich auch wieder ein paar echte Thüringer über die Grenze … 😉
13 Tilman H. Tja, die Veranstaltung liegt vor meiner Haustür, einige meiner besten Freunde fahren mit, sie geht durch Terrain, das ich kenne, nutzt aber Routen, die ich nicht kenne. Also: ich muss da mit.
DNS Andreas F. Als ehemaliger »local« möchte ich meine alte Heimat auf dem Fahrrad erfahren.
15 Michael H. Weil es mal Zeit ist zu sehen, ob es außerhalb der Rhön noch andere Ecken gibt, in denen gutes Bier gebraut wird – und mich der Tilman mit in den Schlepptau nehmen muss.
16 Frank V. Jede Menge Freunde dabei – super organisiert – vor der Haustüre – schöne Herausforderung und auch noch Trainingseinheit. Wenn das Wetter mitspielt, fahren wir mit unseren Rädern dem Alltag davon!
17 Markus D. Franken erkunden auf Abwegen – abseits bekannter Pfade.
18 Dieter K. Die letzten beiden Jahre habe immer nach dem MfG geschaut – dieses Jahr möchte ich sehen, wie weit ich komme!
ITT Christian B. 2018 war der MFG ein wunderbares erstes Mal Bikepacking-Event für mich. Um alle wieder mal zu sehen, und um es dieses Mal ganz rum zu schaffen, möchte ich wieder dabei sein. Jetzt muss ich nur noch frei bekommen …
20 Stefan M. Neues entdecken und die Natur genießen …
21 Jesko von W. 2017 schon im Spessart gestrandet, 2018 nur kurz als Zuschauer an der Strecke, 2019 will ich mich auch endlich MfG-Finisher nennen dürfen!
22 Sandra W. Weil die Runde super ist und viele nette Leut mitfahren.
23 Georg B. Bin letztes Jahr den MfG mit dem Rennrad gefahren, möchte es dieses Jahr mit einem den Umständen angemessenen Rad wiederholen.
24 Walter S. Weil ich schon 2018 dabei war 🙂
25 Christoph S. Weil ich gerne Fahrrad fahre und Wein trinke …
26 Tobias K. Ich will den Mainfranken Graveller fahren, weil ich ein Rhöner Bub bin und meine Heimat gerne mit gleich tickenden Menschen auf dem Rad neu entdecken möchte.
27 Markus L. Warum nicht? …
28 Alexander N. Training für coast to coast USA und extreme Freude an Events wie diesem.
29 Klaus T. Weil ich den MfG, seinen Track – seine Orga und Teilnehmer, im letzten Jahr kennen lernen und lieben durfte! Nur zu gerne unterstütze ich das Pre-Camp (Bier und Bratwurst?) und die Kissinger Hütte. Freue mich sehr.
30 Peter S. Ich bin ursprünglich aus Bad Königshofen und freue mich, mal durch die alte Heimat zu fahren. Dieses Jahr nehme ich noch die BTG mit und Bikepacking Franconia. Ich hab auch schon einige ähnliche Touren gefahren, 2x 1000miles, 1x BTG und noch diverse andere.
DNS Britta D. Weil mir die Gegend letztes Jahr sooo gut gefallen hat!!!
32 Stefan C. Ich habe dieses Jahr mit Bikepacking angefangen und habe großes Interesse an einem Group Ride sowie das Gelände Mainfrankens kennenzulernen.
33 Thomas S. … wegen der Landschaft.
34 Tim P. Ich freue mich auf Mainfranken und Rhön.
35 Jürgen A. Weil es letztes Jahr klasse war, mitzufahren, nette Leute kennen zu lernen und die alte Heimat in der richtigen Geschwindigkeit zu erleben.
36 Josua S. Nachdem ich viele tolle Berichte vom MfG18 gelesen habe, wurde bei mir die Begeisterung entfacht, den auch mal zu fahren. Mit seinen Höhenmetern ist er anspruchsvoller, und der Herausforderung möchte ich mich stellen.
37 Christopher van W. Weil ich unbedingt noch mal Auslauf brauche, bevor Kind Nr. 4 geboren wird.
38 Detlev R. Passt gerade gut …
39 Jürgen B. MfG … als #Hassberggraveller ja schon fast Pflicht, oder? 😉
40 Jochen K. … muss ja … 😉

DNS = Does Not Start • ITT = Individual Time Trial